AION A

Vielleicht haben Sie schon von dem Schweizer Heilgestein namens AION A gehört. Bei Gelenk- und Muskelschmerzen, Sportverletzungen, leichten Verbrennungen, Insektenstichen, leichten Hautentzündungen und Juckreiz usw. wirkt es äusserlich angewendet wohltuend. Auch innerlich kann man AION A anwenden, um beispielsweise eine Entgiftung des Körpers zu bewirken.

Entdeckt wurde dieses Heilgestein von Emma Kunz in den Römersteinbrüchen von Würenlos, CH. Der Begriff „aion“ stammt aus dem Griechischen und bedeutet „grenzenlos“, womit Emma Kunz auf die universellen therapeutischen Möglichkeiten ihres Fundes hinwies. Die einzigartige Wirkung von AION A beruht einerseits auf der speziellen mineralischen Zusammensetzung des Heilgesteins und andererseits auf der von ihm gespeicherten biodynamischen Energie.

AION A – Hautpflege

Die in AION A positiv geladenen Ionen in Form von natürlichen Mineralstoffen bringen die Haut in ihren Ursprung zurück. Durch die natürlichen Grundstoffe fühlt sich die Haut samtig weich an, da sie mit einzigartigen Pflegestoffen aus der Natur versorgt wird. AION A energetisiert und harmonisiert Ihre Haut auf schonendste Weise. Diese Hautpflege ist für jeden Hauttyp und -zustand bestens geeignet und wirkt besonders wohltuend bei sensibler und irritierter Haut.

Die AION A Hautpflege ist:

  • angereichert mit dem Schweizer Heilgestein AION A
  • natürlich konserviert
  • frei von ätherischen Ölen
  • sehr gut hautverträglich
  • dermatologisch getestet und bestätigt
  • in der Schweiz entwickelt und hergestellt

Erhältlich sind die AION A Reinigungsmilch, AION A Peelingmaske, AION A Gesichtscreme und AION A Körpercreme. Mit diesen Produkten kann man eine tägliche Hautpflege optimal durchführen.