Shaba GmbH

Die Produkte für die Haarentfernung nach Shaba-Methode werden von der Firma Shaba GmbH mit Sitz in Weinfelden, Thurgau bezogen. Erfahren Sie mehr zur Firma.

Die Philosophie – Was Shaba antreibt

Lebensqualität

Shaba verzichtet bei seinen Produkten konsequent auf aggressive Konservierungsmittel, synthetische Rohstoffe und Mineralöl. Weder Tierversuche noch Gentechnologie kommen zum Einsatz. Shaba stellt das Shabasan-Zucker-Gel unter der ständigen Kontrolle des kantonalen Labors selbst her. Shabasan-Zucker-Gel hat Lebensmittelqualität. Es könnte sogar gegessen werden und ist ein Naturprodukt. Ihrer Haut, Ihrer Gesundheit und der Umwelt zuliebe.

Nachhaltigkeit

Global denken – lokal handeln. In den grossen und den kleinen Dingen. Für Shaba eine Selbstverständlichkeit. Umweltgedanken sind bei allen Entscheidungen zentral. Das vor 20 Jahren eingeführte Depotsystem für Gel-Dosen ist beispielsweise bis heute in der Branche einzigartig.

Mit Professionalität und Herzblut

Marketing und Gewinnstreben standen bei Shaba nie im Mittelpunkt. Shaba möchte vor allem eines: Die Kunst der sanften Haarentfernung weitertragen und weiterentwickeln.

Die Shaba-Familie

Seidenweiche Haut – zufriedene Kunden. Das ist das Streben aller Menschen hinter Shaba. Die Shabadoras pflegen ein herzliches Miteinander. Erfahrungsaustausch und gegenseitiges Aushelfen sind selbstverständlich. Shaba fördert die Zusammenarbeit innerhalb der Shaba-Familie aktiv – und steht selbst im engen Dialog mit den Anwendern. Die Ziele sind, die Shaba-Produkte, die Technik und die Ausbildung laufend zu optimieren und den Gemeinschaftsgedanken zu stärken. Shaba ist stolz darauf, bereits mehreren hundert Shabadoras eine erfolgreiche Selbstständigkeit ermöglicht zu haben.